Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Schulkinder

 

2 Gruppen am Freitag

CORONA

Was bedeutet

2G-plus?

Die 2G-plus-Regel bedeutet, dass nur vollständig Geimpfte oder Genesene Zutritt haben und diese zusätzlich ein negatives Testergebnis nachweisen müssen.

Oder

 

Stand: 16.01.2022



Hier die Infos des Landes NRW https://www.land.nrw/de/wichtige-fragen-und-antworten-zum-corona-virus#0a57cfbb

Fr.

16:00 - 17:00 Uhr

Christopher Broadbent

(02921) 3541143

stv-Kinderturnen@mail.gmx

Kinder 1. u. 2. Schuljahr

Turnhalle Thomäschule

 

Stand: 25.08.2021

Das Turnen für die Schulkinder startet erstmalig wieder am 03.09.2021.

Wegen CORONA wurden die Zeiten geändert.

 

Übungsleiter: Christopher Broadbent
ÜL-Helferin: Chayenne Koch

Kinderturnen orientiert sich an den motorischen Hauptbeanspruchungsformen
Koordination, Beweglichkeit, Kraft, Schnelligkeit und Ausdauer. Kinderturnen fördert wie
keine andere Sportart vielseitig und umfassend alle wichtigen motorischen Grundfertigkeiten
wie laufen, springen, werfen, schwingen, hangeln, rollen und drehen.

Zudem wird in den Kinderturngruppen versucht, den Kindern die Bewegungen an den
vorhandenen Gerätschaften, wie Reck, Bock, Sprungtisch, Trampolin, Schwebebalken und
vielen mehr, zu gewöhnen und den sicheren Umgang mit diesen Gerätschaften zu erlernen.
Spielerische Elemente sowie kleinere Parkours gehören auch zur Gruppe dazu und sollen
motorische und soziologische Aspeke in der Gruppe fördern. So sollen Ängste abgebaut, der
Umgang - inbesonders die Regeln im Mit- und Gegeneinander
- mit anderen Kindern und Erwachsenen,
sowie auch der Umgang mit dem eigenen Körper erlernt und möglichst
verstanden werden.
Ein wesentlicher Teil besteht aber auch an dem Spaß an der Bewegung, neue Freunde zu gewinnen und

durch gemeinsame Aktionen einSicherheitsgefühl und Geborgenheit in einer Gruppe zu erleben.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?